28. Dezember 2013

Outfit // Kleines Monster

Hallo ihr Lieben,
Man müsste meinen, Ferien würden einem mehr Zeit schenken, aber irgendwie hab ich doch echt wenig Zeit... :D Nun gut, jetzt ist erst einmal Weihnachten vorrüber.. irgendwie schon etwas traurig! :/ All die schönen Lichter und die gemütliche Zeit mit Kerzen überall - Januar ist da immer so trist und kalt!
Unser Weihnachtsfest war dieses Jahr wie auch die vergangenen Jahre echt ein traumhaft schönes Familienfest mit super leckerem Essen (und ja!!! Ich hab weiterhin vegan gegessen!) und perfekter Stimmung. Außerdem ist ein kleiner Traum für mich in Erfüllung gegangen mit dem riesigen Faber Castell Aquarellstiftekoffer, den ich am 25. direkt eingeweiht habe mit einer Chanel N°5 Flacon Zeichnung. U.a. habe ich neben zahlreichen kreativen Ideen meiner besten Freundin von ihr ein selbstgemachtes veganes Rezeptbuch geschenkt bekommen... ich habe mich einfach so riesig gefreut! Nochmals ein super großes Dankeschön!




 Das war ein Teil des Nachtisches, den ich komplett gemacht habe. Die Inspiration bekam ich schon vor einiger Zeit durch Facebook.

 




Mit dem Schatten der liegenden Parfumflasche bin ich nicht wirklich zufrieden, aber es muss ja immer etwas geben, wo man sich noch steigern kann! :)
~

Die Outfitreihe ist jedoch noch vor Weihnachten entstanden, leider war ich direkt am Anfang der Ferien schon krank, weshalb ich auch den Bildern jetzt echt nicht am gesündesten aussehe, hinzukommt, dass ich ungeschminkt bin, aber #yolo! Ich bin ein totaler Monster AG Fan, weshalb ich nicht an diesem Pulli unbedingt holen musste.

Derzeit bin ich in München und genieße die Gesellschaft unserer engen Freunde, morgen geht es weiter in den Skiurlaub!

Viel Spaß noch in den Ferien,
Lea <3

P.S.: viele Fotos durcheinander, ich weiß! :D

 

Ich trug:
Sweater: Sheinside
Bluse: Forever21
Hose: Zara
Socken: H&M
Schuhe: Topshop


 

 


Kommentare:

  1. Hey, danke für dein Kommentar, ich hab mich echt gefreut :)

    Ich folge dir jetzt auch! Ich bin schon gespannt auf deine kommenden Posts!

    Katja

    AntwortenLöschen
  2. Oh wow, ich habe mich einfach komplett in deinen Blog und vorallem in das Outfit verliebt, du bist einfach eine totale Inspiration. Dieser Pulli ist einfach nur grandios!

    Du hast auf jeden Fall eine Leserin mehr, ich freue mich schon auf mehr Blogeinträge von dir!
    Vielleicht magst du ja auch mal bei mir vorbei schauen und evtl folgen, ich würde mich sehr freuen!

    Love
    Jubie

    AntwortenLöschen
  3. Süßes Outfit.:)
    Und du kannst sehr gut zeichnen.:)
    http://seraphinalikesbeauty.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. Oh, wie süß das Outfit! :)
    Hast du lust auf ein gg. folgen? Würde mich sehr freuen:)
    Liebe Grüße
    http://twinyourstyle.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  5. Hey,
    danke für dein Kommentar. Also hätte ich gewusst, dass du diesen Nachtisch gemacht hast, wäre ich auch gekommen :). Einfach wunderbar!!!
    Dein Pullover gefällt mir richtig gut.
    Liebe Grüße
    Rosa

    rosarosen86@blogspot.de

    AntwortenLöschen
  6. Sehr witziger Pulli :D Und was für ein genialer Frucht-Turm!! Jammi!! Da möchte man sofort zugreifen,

    liebe Grüße
    Miss Annie
    www.miss-annie.de

    AntwortenLöschen